Die Suche ergab 80 Treffer

von Nesselnessel
12 Okt 2011, 13:32
Forum: Erfahrungsaustausch
Thema: Nach 3 Jahren ist die Urtikaria nun wieder zurück!
Antworten: 3
Zugriffe: 4395

Re: Nach 3 Jahren ist die Urtikaria nun wieder zurück!

Hallo Gerix, ich hatte die Urtikaria 6 Jahre lang. Am Anfang sehr satark die letzten 2 Jahre dann unter Kontrolle. Man hat damals eine Urticaria Factitia festgestellt. Nun hatte ich fast 3 Jahre gar nix mehr, und im Sommerurlaub dieses Jahr war sie von einem Tag auf den anderen wieder da. Ohne Voran...
von Nesselnessel
17 Sep 2011, 17:10
Forum: Info für Hilfesuchende
Thema: Urtikaria nach Pubertät evtl. weg? Bin neu...
Antworten: 13
Zugriffe: 10778

Re: Urtikaria nach Pubertät evtl. weg? Bin neu...

Hallo Struppi, ich habe auch schon Eigenbluttherapie gemacht. Über 2 jahre lang, 2-3 mal die Woche. Allerdings ohne Zusatzstoffe. Einfach nur Blut aus dem Arm abgenommen und in den Hintern oder die Hüfte wieder gespritzt. Mir hat es leider nichts geholfen! Meine Urtikaria wurde dann zwar besser, abe...
von Nesselnessel
17 Sep 2011, 15:02
Forum: Info für Hilfesuchende
Thema: 4 Aerius am Tag helfen nicht und es wird immer schlimmer
Antworten: 6
Zugriffe: 5003

Re: 4 Aerius am Tag helfen nicht und es wird immer schlimmer

Eine weitere Frage ist: Ich habe auch noch eine Schuppenflechte und muss hier eine Salicylsäuresalbe auftragen. Muss ich die nun auch weglassen? Muss ich wohl nochmals mit meinem Arzt sprechen!
von Nesselnessel
17 Sep 2011, 14:17
Forum: Info für Hilfesuchende
Thema: 4 Aerius am Tag helfen nicht und es wird immer schlimmer
Antworten: 6
Zugriffe: 5003

Re: 4 Aerius am Tag helfen nicht und es wird immer schlimmer

Hallo Struppi, lieben Dank für deine Antwort! Eigenbluttherapie habe ich über 2 Jahre lang gemacht, 2-3 mal die Woche, leider ohne Wirkung. Auch die Mandeln wurden mir entfernt, auch ohne Wirkung. Antihistamine habe ich schon einige ausprobiert. Am Anfang helfen sie eine Zeit lang und dann lässt die...
von Nesselnessel
17 Sep 2011, 09:49
Forum: Info für Hilfesuchende
Thema: 4 Aerius am Tag helfen nicht und es wird immer schlimmer
Antworten: 6
Zugriffe: 5003

Re: 4 Aerius am Tag helfen nicht und es wird immer schlimmer

Hallo Susiei, nehme seit gestern Kortison und heute morgen ist der Juckreiz so gut wie weg. Auch die Quaddeln verschwinden langsam. Fühle mich heute morgen mal wieder richtig gut, auch wenn das Kortison keine Langzeitlösung ist. :o Mein Arzt hat gemeint, dass ich auf salicylsäurehaltige Lebensmittel...
von Nesselnessel
16 Sep 2011, 12:49
Forum: Info für Hilfesuchende
Thema: 4 Aerius am Tag helfen nicht und es wird immer schlimmer
Antworten: 6
Zugriffe: 5003

Re: 4 Aerius am Tag helfen nicht und es wird immer schlimmer

Mein Arzt hat mir nun heute Kortison verschrieben. Soll morgens und abends je 20 mg einnehmen und zusätzlich noch die 4 Aerius am Tag. Hoffe, dass dies nun endlich hilft, bin verzweifelt!
von Nesselnessel
16 Sep 2011, 08:14
Forum: Info für Hilfesuchende
Thema: 4 Aerius am Tag helfen nicht und es wird immer schlimmer
Antworten: 6
Zugriffe: 5003

4 Aerius am Tag helfen nicht und es wird immer schlimmer

Hallo Urtikaria-Gemeinde, hatte meine Urtikaria sehr gut im Griff. Seit ca. 1-2 Wochen wird sie nun aber täglich schlimmer und regelrecht unkontrollierbar. Nach Rücksprache mit der Uniklinik Freiburg nehme ich nun 4 Aerius täglich, 2 morgens und 2 abends. Auch habe ich mir in der Apotheke eine Menth...
von Nesselnessel
06 Sep 2011, 08:54
Forum: Erfahrungsaustausch
Thema: Nach 3 Jahren ist die Urtikaria nun wieder zurück!
Antworten: 3
Zugriffe: 4395

Nach 3 Jahren ist die Urtikaria nun wieder zurück!

Hallo leidensgenossen. Ich hatte nun 3 Jahr Ruhe. Keine Symptome, wie weggeblasen! Und nun kam die Urtikaria im Urlaub vor 4 Wochen von einem Tag auf den anderen wieder zurück! Quaddeln am ganzen Körper, dass ich denke, ich schlafe in einem Ameisennest! Und nun auch das erste Angioödem an den Augen....
von Nesselnessel
06 Sep 2011, 08:53
Forum: Erfahrungsaustausch
Thema: @ Nesselnessel
Antworten: 6
Zugriffe: 7479

Re: @ Nesselnessel

Hallo Diana!

Die Urtikaria ist bei mir nun wieder da! Wie geht es dir?

Liebe Grüße,
Gabi
von Nesselnessel
26 Jun 2010, 14:57
Forum: Erfahrungsaustausch
Thema: @ Nesselnessel
Antworten: 6
Zugriffe: 7479

Re: @ Nesselnessel

Freut mich, dass es euch gut geht. Und vielen Dank für die Glückwünsche. Charlotte ist wirklich ein Wonnepropen! :D Du hast doch mal erwähnt, dass deine Tochter auch Urti hat, oder? Ist da alles iO? Wir können sehr gerne in Kontakt bleiben und evtl. E-Mail-Adressen austauschen, dann muss man nicht i...
von Nesselnessel
26 Jun 2010, 10:02
Forum: Erfahrungsaustausch
Thema: @ Nesselnessel
Antworten: 6
Zugriffe: 7479

Re: @ Nesselnessel

Hallo Diana, ja, unsere kleine Charlotte wurde am 03.05. geboren. Die Geburt war wie im Bilderbuch, nach 45 Minuten war sie schon auf der Welt! :D Nun hat sich unser Leben total gewandelt, aber wir geniesen die Zeit total. Auch wenn sich nun natürlich alles nach Charlotte richtet.... Uns geht es sup...
von Nesselnessel
08 Mär 2010, 13:53
Forum: Erfahrungsaustausch
Thema: @ Nesselnessel
Antworten: 6
Zugriffe: 5950

Re: @ Nesselnessel

Hallo Diana, war nun eine Zeit lang nicht im Forum, da wir in Flitterwochen waren. Haben noch ein bischen die Ruhe vor dem Sturm genossen! :D Uns geht es nach wie vor blendend, nun sind es noch 9 Wochen. Termin ist 11.05., wir freuen uns... :D :D :D Urticaria ist doch nicht vererblich, oder? Hoffent...
von Nesselnessel
07 Jan 2010, 08:45
Forum: Erfahrungsaustausch
Thema: Arzt im Raum Baden-Baden
Antworten: 1
Zugriffe: 1831

Re: Arzt im Raum Baden-Baden

Hallo Snuupie, nochmals ich, siehe meine andere Antwort... :oops: Mir ist gerade noch eingefallen, meine Schwester war mal in Heidelberg bei einem Arzt der chinesischen Heilmedizin. Sie hat eine Autoimmun-Krankheit. Und der hat ihr wirklich geholfen mit Akupunktur, diversen Kräutern etc. War total b...
von Nesselnessel
07 Jan 2010, 08:41
Forum: Erfahrungsaustausch
Thema: @ Nesselnessel
Antworten: 6
Zugriffe: 5950

Re: @ Nesselnessel

Hallo Snuupie, ich war hier in Kehl bei meinem Hausarzt sowie bei meinem Allergologen in Behandlung. Die haben sich zwar wirklich große Mühe gegeben und sich auch viel belesen, aber da ich der einzige Patient mit Urtikaria in der Praxis war / bin, hatten diese leider auch nur Fachwissen aus Büchern....
von Nesselnessel
04 Jan 2010, 00:41
Forum: Erfahrungsaustausch
Thema: @ Nesselnessel
Antworten: 6
Zugriffe: 5950

Re: @ Nesselnessel

Hallo Diana, herzlichen Dank für deine Glückwünsche. Ich wünsche dir ein tolles Jahr 2010, viel Gesundheit, Glück und Erfolg. :D War leider schon eine Weile nicht mehr im Forum, es gibt viel zu tun und zu planen... Uns geht es blendend, könnte besser gar nicht sein, eine wirkliche Traumschwangerscha...