Die Suche ergab 46 Treffer

von Lea
13 Mär 2019, 19:03
Forum: Erfahrungsaustausch
Thema: letzte Hoffnung: Zahnwurzel
Antworten: 1
Zugriffe: 4100

Re: letzte Hoffnung: Zahnwurzel

Hallo Mario, das habe ich auch alles hinter mir, Histamin Intoleranz mit Urtikaria seit vielen Jahren und viele Untersuchungen ohne den Ursachen näherzukommen. Vor einem Jahr bekam ich eine Entzündung am Gaumen, die Biopsie zeigte einen Lichen ruber/planus mucosa, eine Autoimmunerkrankung und ich wa...
von Lea
16 Jan 2019, 19:47
Forum: Erfahrungsaustausch
Thema: Bitte um Erfahrungen bei Sodbrennen durch Antihistaminika
Antworten: 1
Zugriffe: 4352

Re: Bitte um Erfahrungen bei Sodbrennen durch Antihistaminik

Hallo Sandra, ja das kann ich bestätigen. Nehme Ceterizin schon sehr lange und hatte dolle mit Sodbrennen und Reflux zu tun. Nun habe ich eine erstaunliche Beobachtung gemacht. Seit wenigen Wochen ernähre ich mich überwiegend mit Rohkost Smoothie ect. also alles an Gemüse Blumenkohl, Brokkoli, klein...
von Lea
09 Jan 2019, 16:09
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Nesselsucht von Zahnkrone?
Antworten: 1
Zugriffe: 6527

Re: Nesselsucht von Zahnkrone?

Hallo Dominik, ja das kann ich mir inzwischen gut vorstellen. Es wird ja von Zahnherden gesprochen und ich denke es ist gut da genauer hinzuschauen, Metallkronen und auch wurzelbehandelte Zähne sind häufig solche Herde. Im November habe ich in einer großen Kiefer OP entzündete Zähne gezogen und verb...
von Lea
09 Jan 2019, 15:59
Forum: Info für Hilfesuchende
Thema: chronische Urtikaria, Schwellungen um die Augen täglich
Antworten: 6
Zugriffe: 2889

Re: chronische Urtikaria, Schwellungen um die Augen täglich

Hallo, ich lese bei dir von Wurzelspitzenresektion bei verbleibenden Zähnen. Es wird ja von Zahnherden gesprochen und ich denke es ist gut da genauer hinzuschauen, Wurzelbehandelte Zähne sind häufig solche Herde. Im November habe ich in einer großen Kiefer OP entzündete Zähne gezogen und verbliebend...
von Lea
13 Okt 2018, 14:28
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Nach schwerer Krankheit nun auch noch das!
Antworten: 5
Zugriffe: 5509

Re: Nach schwerer Krankheit nun auch noch das!

Hallo VIO, wie geht es dir denn inzwischen? Kannst du das Krebsmedikament wieder einnehmen? Bei Stress bekomme ich heftige Magenprobleme und fahre dann ganz runter auf Magenschonkost, nur gedünstetes, nichts gebratenes und fettarm, altes Brot, täglicher Haferbrei mit Wasser gekocht beruhigt dolle, H...
von Lea
21 Sep 2018, 10:12
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Nach schwerer Krankheit nun auch noch das!
Antworten: 5
Zugriffe: 5509

Re: Nach schwerer Krankheit nun auch noch das!

Liebe Vio,

super, dass du erst mal Erleichterung bekommen hast mit dem Kortison und dem Antihistaminikum.

Wünsche dir Erfolg bei der Fokkussuche,

vll magst hier in der Suchfunktion " Eigenblut " eingeben und dich informieren,
es hilft vielen.

Alles Liebe Lea
von Lea
18 Sep 2018, 17:14
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Nach schwerer Krankheit nun auch noch das!
Antworten: 5
Zugriffe: 5509

Re: Nach schwerer Krankheit nun auch noch das!

Hallo du Liebe, da hast du eine ganze Menge hinter dir mit der Krebserkrankung. Alle Achtung wie du das geschafft hast. Du schreibst, dass du seit einer Woche die Nesselsucht hast, dann ist es eine akute und kann durchaus nach Wochen wieder verschwinden. Die Symptome machen Angst mit all den Hautver...
von Lea
30 Mai 2018, 11:56
Forum: Spritzen, Tropfen, Tabletten
Thema: Autoreaktive Urti.;Heilung mit spezieller Eigenbluttherapie
Antworten: 6
Zugriffe: 6134

Re: Autoreaktive Urti.;Heilung mit spezieller Eigenblutthera

Hallo Lachnix, danke für deine ausführliche Antwort. Schön, dass die Tränensäcke kaum noch anschwellen. Zu Rosacea fallen mir die Ernährungsdocs im WDR Videothek ein, die geben erprobte Tipps welche Nahrung zu meiden ist. Ich bekam heute beim Arzt Quaddeln gesetzt und habe Serum zuhause eingefroren ...
von Lea
24 Mai 2018, 14:33
Forum: Spritzen, Tropfen, Tabletten
Thema: Autoreaktive Urti.;Heilung mit spezieller Eigenbluttherapie
Antworten: 6
Zugriffe: 6134

Re: Autoreaktive Urti.;Heilung mit spezieller Eigenblutthera

Hallo Lachnix, ich habe deine früheren Einträge gelesen u a von deinen geschwollenen wulstigen Augenlieder bzw Tränensäcke. Auch ich habe das schon sehr lange, meine Schilddrüsenwerte sind o. B. Wenn ich ein paar Tage faste, gehen die Schwellungen fast weg, sind aber dann schnell wieder da. Hat sich...
von Lea
23 Mai 2018, 12:55
Forum: Spritzen, Tropfen, Tabletten
Thema: Autoreaktive Urti.;Heilung mit spezieller Eigenbluttherapie
Antworten: 6
Zugriffe: 6134

Re: Autoreaktive Urti.;Heilung mit spezieller Eigenblutthera

Hallo Lachnix, herzlichen Dank für deine schnelle Antwort und deine Erklärungen auf meine vielen Fragen. Heute morgen war ich zur Eigenblutinjektion und erfuhr von meinem Arzt, dass er mich quaddeln kann, also Blut abnimmt und zentrifugiert und die Quaddeln setzt. Ich habe einen Termin für nächsten ...
von Lea
22 Mai 2018, 13:02
Forum: Spritzen, Tropfen, Tabletten
Thema: Autoreaktive Urti.;Heilung mit spezieller Eigenbluttherapie
Antworten: 6
Zugriffe: 6134

Re: Autoreaktive Urti.;Heilung mit spezieller Eigenblutthera

Hallo Lachnix, das ist ja super toll mit deiner Eigentherapie, was du herausgefunden und dir selbst geholfen hast. DANKE für alles Berichten !!! Auch ich habe eine autoreaktive Urti und lasse mir immer wieder mal eine Serie Eigenblut geben, die inzwischen nur noch kurze Zeit Besserung geben. Zuhause...
von Lea
23 Jun 2017, 17:42
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Ist es Urtikaria? Wie Juckreiz aushalten?
Antworten: 1
Zugriffe: 5357

Re: Ist es Urtikaria? Wie Juckreiz aushalten?

Hallo TomatoSoup, oh je, da bist du in einer verzweifelten Situation, versuche dir ein paar Tipps zu geben, bloß nicht aufgeben und weiter forschen. aber auch keine Blutmarker, die bei Urtikaria typisch wären (z.B. keine erhöhten Histaminwerte, = Histaminintoleranz ist nicht typisch bei Urtikaria un...
von Lea
14 Dez 2013, 18:47
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Meine Geschichte mit der Urtikaria
Antworten: 11
Zugriffe: 12689

Re: Meine Geschichte mit der Urtikaria

Hallo Ellen, das tut mir sehr leid für dich, und es ist ja höchst akut und dramatisch mit deiner Symptomatik. Wenn man die Ursache nicht kennt und überall versucht Erleichterung zu erfahren ist das schlimme dabei. Ist es denn möglich dich in der Hautuniklinik Urtikariaambulanz in Mainz oder Berlin v...
von Lea
11 Dez 2013, 19:28
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Meine Geschichte mit der Urtikaria
Antworten: 11
Zugriffe: 12689

Re: Meine Geschichte mit der Urtikaria

Hallo zusammen, mit der Eigenbluttherapie bin ich seit Sommer quaddelfrei d.h. ich hatte vor Wochen einen Tag lang Fieber mit ein paar Quaddeln und ganz selten 1 oder 2 Quaddeln ohne Juckreiz, die auch schnell wieder weggehen, nehme kein Antihistaminikum mehr. Allerdings lasse ich mir ca. 1 mal im M...
von Lea
11 Dez 2013, 19:09
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Mal wieder Urticaria...
Antworten: 21
Zugriffe: 27532

Re: Mal wieder Urticaria...

Hallo Ina, super, freue mich sehr für dich !!! Ich bin ja mit der Eigenbluttherapie seit Sommer auch fast quaddelfrei d.h. ich hatte vor Wochen einen Tag lang Fieber mit ein paar Quaddeln und ganz selten 1 oder 2 Quaddeln ohne Juckreiz, die auch schnell wieder weggehen. Allerdings lasse ich mir ca. ...