Was sagt ihr dazu... bitte antwortet!!❤

Stellen Sie sich und Ihre Geschichte vor!

Moderator: USS

Antworten
Illwitschgerin
Beiträge: 2
Registriert: 29 Jul 2020, 19:26

Was sagt ihr dazu... bitte antwortet!!❤

Beitrag von Illwitschgerin »

Hallo ihr Lieben.

Ich bi neu hier. Jedoch nicht neu im Nesselsuchtclub....

Ich habe mich die letzten monate mal schlau gemacht wie die Nesselsucht so auftritt... wie wahrscheinlich viele von euch wissen dauert sie (bei langwirigen erscheinen) so zwischen 4 und 6 jahre....

Ich darf mich aus der Norm nehmen da ich mittlerweile seit ca. 23 jahren erkrannt bin... nicht dauerhaft... das wäre ja unerträglich... ach ja ich bin 28 also mehr krank im leben als gesund 🤦‍♀️🤦‍♀️

Ich habe alle jahre schübe die zwischen 2 und 3 monaten andauern... momentan hab ich mal wieder so einen schub und haöte es schön langsam nicht mehr aus...

Ich wär früher in studien in der uniklinik münchen aber nach einem streit mit einem jungarzt habe ich diese vor ca 5 jahren abgebrochen 🙄

Zur zeit ist es ganz schlimm... beide beine von der hüfte an doppelt angeschwollen bis zu die fußsohlen.. da hat es dann auch cortisol gebraucht und nicht gerade wenig.... gelenke so angeschwollen dass sie nicht mehr nutzbar sind... augen... ohren... und dieser elendige juckreiz 🙄 ihr kennts ja e....

Mir kostet es alles so viel energie vorallem weil nie was rausgekommen ist bei den tests... der klassiker war früher der allergietest mit der spitze und den tropfen 😁🙄 dass da mein arm zu einer masse angeschwollen ist war ja klar 🙄😁 (diejenigen die diese sache extrem haben wissen wie sinnfrei solche tests sind wenn durch druck oder verletzung alles anschwillt...

Ich habe mich über die verschiedenen arten und auslöser i formiert und stehe auf dem schlauch...

Wenn ich einen schub habe reagiere ich bei:
X kälte wärme
X druck und reibung
X essen und nicht essen von histaminprodukten
X und natürlich der klassiker... wenn ich nichts tue 😁 sprich ohem grund schwillt das auge in der nacht zu und so späße...

Bei mir tritt dass ganze nur eher tagsüber auf 🤔 manchmal wach ich morgens angeschwollen auf und tagsüber baut sich das ganze extrem auf... welche erfahrungen habt ihr denn?? Mir kommt vor wenn ich kühl... dann verändert sich das hautbild und es tut danach mehr weh... ist aber schneller weg..

Ich vermute ja dass es mehrere krankheiten sind und nicht nur eine aber jetzt habe ich einen termin bei einer spezialistin und die soll darin ganz gut sein 🤷‍♀️ schau ma mal und hoffen das beste... ich bin halt kein freund von medikamenten und hoffe der schub ist bald vorbei...


Wie fühlt sich das ganze für euch an??

Ich weiß halt keinen helfer... gesunde menschen können das ganze ja nicht nach empfinden und findens eher lustig wenn die lippen angeschwollen sind wie bei ner botoxbarbie.... oder der mund innnen geschwollen dass man ihn nicht mehr zu bekommt... glöckner von notre dame ist nicht nur einmal mein spitzname gewesen oder elefantenmensch wenn der arm mal wieder grob geschwollen war... manche findens lustig aber gerade in einer extremen phase ist man eben nervlich am ende...

Also ihr lieben antwortet mir bitte 😊
Antworten