urticaria network e.V. (UNEV)

Urtikaria-Forum für betroffene Patienten
Aktuelle Zeit: 18 Dez 2018, 17:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 07 Mai 2002, 10:19 
Offline

Registriert: 08 Dez 2001, 00:00
Beiträge: 3
Wohnort: München
Hallo Ihr Leidgeplagten,

ich hoffe, ich kann durch meinen Beitrag dem einen oder anderen Besserung bescheren.
Die Nesselsucht tritt bei mir seit 10 Monaten auf, z.T. so heftig, daß ich in die Notaufnahme der Uniklinik München gefahren bin. Als die Nesselsucht immer häufiger auftrat, habe ich mich 14 Tage lang stationär durchchecken lassen (Focussuche, Allergietests). Das Ganze war leider erfolglos und auch nach etlichen Folgeterminen konnte mir nicht geholfen werden.
Daher habe ich mich nach anderen Möglichkeiten umgesehen. Zur Zeit bin ich bei einer Ärztin in Behandlung, die auch offen ist für alternative Heilverfahren.
Bei mir ist durch eine Kombination verschiedener Verfahren (Eigenbluttherapie, Akupunktur, Magnetfeldtherapie, Besserung der Darmflora, Vitamgaben, Vitamin-C-Infusionen) eine deutliche Besserung eingetreten, so daß ich seit 2 Wochen ohne Beschwerden bin.

viele Grüße
Andreas Ulbrich


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 1 Beitrag ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de