urticaria network e.V. (UNEV)

Urtikaria-Forum für betroffene Patienten
Aktuelle Zeit: 23 Okt 2017, 21:43

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Aquagene Urtikaria (Wasserallergie)
BeitragVerfasst: 18 Okt 2005, 13:38 
Offline

Registriert: 18 Okt 2005, 13:27
Beiträge: 1
Wohnort: Niederurnen
Guten Tag,

ich mache in der Schule ein Referat über die Wasserallergie und suche nun noch viel Informationen dazu.
Ich wäre froh, wenn ihr mir helfen könnt.

Nicole[/quote]


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Wasserallergie
BeitragVerfasst: 01 Nov 2005, 00:23 
Hallo Krieg!

Ich habe heute gelesen, daß es keine Wasserallergie für Menschen gibt, da sie aus über 70% Wasser selber bestehen.

Ich habe heute über meine langjährige Erkrankung einen Anhaltspunkt bekommen, daß ich wahrscheinlich unter einer Kälteurtikaria leide . Das seit 20Jahren und Hilfe habe ich nirgendwo erhalten. Ich habe seinerzeit beim Baden diesen juckreiz bekommen, Schwindelgefühl, rasende Kopfschmerzen und beim Verlassen des Wassers einen Schüttelfrost bekommen. Der hielt lange an, der Körpel war knall rot und mit Quaddeln übersäht.

Anfags schob ich das auf das Chlorwasser. Ich wurde aber eines besseren belehrt. Im See war es genauso und im Sommer brauchte nur ein leichter Wind oder Regenguss auf mich nieder zu prasseln: Jucken, Quaddeln, Schwindelanfälle.

liebe Grüße

die Allergietante :roll:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 01 Nov 2005, 06:55 
Offline
Facharzt

Registriert: 16 Nov 2001, 00:00
Beiträge: 1399
Wohnort: Berlin
Hallo Nicole,
da haben Sie sich ein schwieriges Thema rausgesucht. Wie Hanne schon schreibt, gibt es keine echte Allergie gegen Wasser, so etwas wäre mit dem Leben nicht vereinbar. Es kann höchstens eine aquagene Urtikaria "vom Wasser herrührende Nesselsucht" geben. Eine aquagene Urtikaria aber ist extrem selten, daher werden Sie für Ihr Referat kaum fündig werden. Als Mechanismus für eine aquagene Urtikaria werden Allergene auf der Haut vermutet, die sich durch Kontakt mit Wasser lösen und damit erst in die Haut eindringen können und dann eine allergische Reaktion hervorrufen. Wasser fungiert hier also nur als Lösungs- und Transportmittel. Die aquagene Urtikaria wird oft mit der Kälteurtikaria verwechselt. Schreiben Sie doch darüber etwas! Darüber finden Sie auf unseren Seiten wesentlich mehr Infos.
Mit besten Grüßen,
Magerl

_________________
Prof. Dr. med. M. Magerl
Klinik für Dermatologie
Allergie-Centrum-Charité
Charité Universitätsmedizin
Charitéplatz 1
D - 10117 Berlin


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 23 Okt 2014, 11:59 
Offline

Registriert: 23 Okt 2014, 11:48
Beiträge: 1
Hallo.
Meine Tochter leidet tatsächlich an dieser Aquagene Urtikaria.
Sobald sie duschen geht bekommt sie fleckige haut die aussehen als wäre sie in Brennessel gefallen.
Auch wenn sie sehr stark schwitzt bekommt sie solche flecken.

Sie war bereits bei einem Hautarzt der ihr das bestätigt hat aber ihr auch nicht wirklich helfen kann.
Da es ja nicht wirklich ein Medikament dafür gibt oder er sich eben wegen der Seltenheit nicht auskennt,
vll. kann mir hier jemand einen Tipp geben was oder wie sie besser damit um gehen kann und oder nehmen kann.

LG Nicole


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: 21 Aug 2017, 09:55 
Offline

Registriert: 21 Aug 2017, 09:47
Beiträge: 1
Hier kann man finden Sie viele nackte Artikel auf dieser Seite essay typer. Ich finde hier viel Infos hier. Natürlich können Sie verschiedene Bibliotheken kriechen, aber ich glaube nicht, dass es besser ist als fertige Artikel, die man einfach nur für sich selbst und Zeit sparen kann.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de