urticaria network e.V. (UNEV)

Urtikaria-Forum für betroffene Patienten
Aktuelle Zeit: 19 Okt 2018, 04:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Juckreiz
BeitragVerfasst: 24 Mär 2016, 20:42 
Offline

Registriert: 24 Mär 2016, 20:31
Beiträge: 1
Guten Abend,
Ich bin einigermaßen verzweifelt. Vor Ca 5 Wochen begann die Nesselsucht und wurde schlimmer. Der Juckreiz wurde so unerträglich, dass ich einen Dermatologe aufsuchte, der mir verordnete 4 cetirizin am Tag einzunehmen. Leider hilft dieses Medikament nicht, ich habe den Eindruck, die Nesselsucht wird schlimmer und habe inzwischen große Schwierigkeiten zu schlafen. Der Arzt meinte, die Nesselsucht würde bei 99 Prozent der Patienten ohne weiteres Zutun zurück gehen. Daher schlug er mir vor, mich im Mai vorzustellen, so sie noch akut sei, damit man sich dann stationär auf Ursachensuche begeben könne. Ich habe keine Ahnung, wie lange das noch anhält und weiß nicht, ob es Sinn macht solange zu warten. Mir wurde von fenistil und Cortison Präparaten abgeraten, weil ich Epileptikerin bin und lamotrigin einnehme.
Nun stellt sich mir die Frage, was tun gegen diesen unerträglichen Juckreiz? Und verhält es sich wirklich so wie der Arzt das beschrieb? Das sie innerhalb eines Viertel Jahres von allein zurück geht?
Ich danke Ihnen für Ihre Antworten
Herzlich
Judith Verebes


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: 26 Mär 2016, 18:29 
Offline

Registriert: 26 Mai 2015, 19:40
Beiträge: 5
Hallo auch ich habe die Nesselsucht mit allen ihren folgen 2015 bekommen 3 Monate wahr es die Hölle dann bekam ich Xolair einmal monatlch und jeden Tag ein Glas milch in dem ich Flohsamenschale ( gibs in der Apotheke ) einrührte das es ein Brei wurde nach 4 Monate wahr ich beschwerden frei die Milch mit den Flohsamenschale trinke ich weiter. 
Gruss Leo.
[


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Juckreiz
BeitragVerfasst: 31 Mär 2016, 02:25 
Offline
Fachärztin

Registriert: 17 Aug 2010, 17:27
Beiträge: 136
Wohnort: Berlin
Hallo Judith Verebes,
im Rahmen der sogenannten akuten Urtikaria treten die Beschwerden mit Quaddeln, Juckreiz und Rötungen nicht länger als 6 Wochen auf. Wenn die Beschwerden doch über einen Zeitraum von über 6 Wochen immer wieder auftreten, spricht man von einer sogenannten chronischen Urtikaria.
Für eine chronische Nesselsucht gibt es viele verschiedene Ursachen, unter anderem Unverträglichkeiten oder auch Infektionen im Körper. Üblicherweise verschwinden die Beschwerden der Nesselsucht nach einer gewissen Zeit wieder, wann dies der Fall sein wird, kann man leider nicht vorhersagen. Eine Möglichkeit wäre es, nach einer potentiellen Ursache zu Suchen – bsp. im Rahmen von einer stationären Durchuntersuchung, wie sie von vielen (Uni-)kliniken angeboten wird. Alternativ oder wenn keine Ursache gefunden wird, erfolgt die Standardtherapie mit Antihistaminika. Hier gibt es viele verschiedene und mit ihrem Arzt muss besprochen werden, welche genau in Ihrem Fall passt. Kortisonpräparate sollten nur im Notfall eingenommen werden und stellen keine Dauertherapie im Rahmen der normalen chronischen Urtikaria dar.
Sollten die Antihistamnika nicht den gewünschten Erfolg bringen, kann über eine Therapie mit bsp. Xolair, Omalizumab nachgedacht werden. In jedem Fall sollten Sie sich bei einem Dermatologen vorstellen um die für Sie passende Therapie zu finden, die Ihre Beschwerden lindert und im besten Falle komplett unterdrückt.
Ich wünsche Ihnen hierbei viel Erfolg.
Mit den besten Grüßen
Nicole Schoepke


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de