Die Suche ergab 73 Treffer

von EllenKristin
15 Jan 2015, 09:02
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Hallo an alle LeidensgenossInnen
Antworten: 13
Zugriffe: 18879

Re: Hallo an alle LeidensgenossInnen

Hallo Carlotta, schön, dass dir das mit der Ernährung ein wenig weiterhilft. Den Diätplan der "Pseudoallergenarmen Diät" kann man ja als Orientierung nehmen. Ich habe besonders mit Säuren und Konservierungsstoffen Probleme. Ich meide: Benzoesäuren, Sorbinsäuren (Konservierungsstoffe E200-E...
von EllenKristin
12 Jan 2015, 19:13
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Hallo an alle LeidensgenossInnen
Antworten: 13
Zugriffe: 18879

Re: Hallo an alle LeidensgenossInnen

Hallo Carlotta, deine Geschichte hört sich ja wirklich heftig an. Haben denn deine Verwandten, die auch an Urtikaria leiden irgendwelche Ursachen gefunden? Mit 2 Kleinkindern noch ein Studium zu meistern hört sich für mich nach sehr viel Stress an. Stress kann viele Krankheiten noch verschlimmern. D...
von EllenKristin
06 Jan 2015, 22:33
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Hallo zusammen
Antworten: 14
Zugriffe: 22348

Re: Hallo zusammen

Hallo Charis, wurden bei dem Allergie-Bluttest nur Nahrungsmittel getestet, oder auch inhalative Stoffe (wie z.B. Hausstaubmilbe)? Ich frage, weil deine Beschwerden nachts schlimmer sind, und du mit Atemwegsbeschwerden zu kämpfen hast. Wegen deiner Rücken-Fußschmerzgeschichte: Kann es sein, dass du ...
von EllenKristin
27 Okt 2014, 20:04
Forum: Info für Hilfesuchende
Thema: Nesselausschlag nach dem Laufen
Antworten: 3
Zugriffe: 5708

Re: Nesselausschlag nach dem Laufen

Hallo RoKo, ich weiß zwar nicht, ob du hier nochmal reinschaust, aber ich wollte dir doch mal kurz was schreiben, da ich ein ähnliches Problem habe, wie du. Wenn du den Verdacht auf weizenabhängige Urtikaria/Anaphylaxie hast, dann lass dich ruhig mal testen. Da hat man,glaub ich nicht immer Symptome...
von EllenKristin
07 Okt 2014, 12:05
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: ... und ich wollte eigentlich nur in den Urlaub fahren ...
Antworten: 4
Zugriffe: 8077

Re: ... und ich wollte eigentlich nur in den Urlaub fahren .

Hallo Anne, deinem Bericht zufolge hat dein Arzt ja schon einige Faktoren ausgeschlossen, die Urtikaria hervorrufen können. Normale Allergietests sind aber selten aufschlussreich. Es gibt auch noch Pseudoallergien, die man so nicht rausfindet. Außerdem scheinst du ja deine Essgewohnheiten seit deine...
von EllenKristin
30 Sep 2014, 10:19
Forum: Info für Hilfesuchende
Thema: Hausstaubmilbenallergie und Schleim im Hals
Antworten: 3
Zugriffe: 5595

Re: Hausstaubmilbenallergie und Schleim im Hals

Hallo Rhana, du sagtest, du hättest versucht deine Wohnung milbensicher zu machen. Meine beiden Kinder haben auch eine Hausstaubmilbenallergie. Es ist sehr wichtig, ein gutes Matratzenencasing zu haben. Hier findest du ein paar getestete Artikel. http://www.oekotest.de/cgi/index.cgi?artnr=99420&...
von EllenKristin
12 Sep 2014, 07:58
Forum: Info für Hilfesuchende
Thema: Anstrengungsinduzierte Urtikaria in Kombination m. Allergie?
Antworten: 6
Zugriffe: 8842

Re: Anstrengungsinduzierte Urtikaria in Kombination m. Aller

Hallo Johannes, als flüssiges Antiallergikum nehme ich Cetirizin Lösung - 1 A Pharma. Gibt es als 10 ml und 20 ml -Flasche. Ich nehme dann meist die doppelte Tagesdosis (40 Tropfen). Wenns ganz schlimm ist, darf ich 5-10 ml nehmen. Dann muss ich aber in ärztliche Behandlung. Wenn man größere Dosen n...
von EllenKristin
08 Sep 2014, 07:50
Forum: Info für Hilfesuchende
Thema: Anstrengungsinduzierte Urtikaria in Kombination m. Allergie?
Antworten: 6
Zugriffe: 8842

Re: Anstrengungsinduzierte Urtikaria in Kombination m. Aller

Hallo Johannes, wenn du den Verdacht auf weizenabhängige, anstrengungsinduzierte Anaphylaxie hast, dann macht ein Allergietest gegen Weizenmehl und Gliadin (Bluttests) sicherlich Sinn. Da du mit deinem Hautarzt nicht zufrieden bist, würde ich mir an deiner Stelle von Freunden oder Bekannten einen Ha...
von EllenKristin
23 Mai 2014, 10:24
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Hallo :)
Antworten: 6
Zugriffe: 8262

Re: Hallo :)

Hallo Moriturus, du hast ja auch geschrieben, dass du eine Autoimmun-Urtikaria hast...(Vermutung der Ärzte). Wenn das so wäre, bliebe die Frage, ob sich mit einer Ernährungsumstellung etwas bessern könnte. Du kannst ja mal ein Tagebuch schreiben, was du so gegessen hast und wie stark dann der Juckre...
von EllenKristin
22 Mai 2014, 09:33
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Hallo :)
Antworten: 6
Zugriffe: 8262

Re: Hallo :)

Hallo Moriturus, wenn du ständig abnimmst, wäre ich mit einer Ernährungsumstellung erstmal vorsichtig. Vielleicht solltest du mal deine Schilddrüse untersuchen lassen. Könnten auch Symptome einer Überfunktion sein (Gewichtsverlust, Zittern). Am besten auch mit Ultraschall mal schauen. Lies dir mal i...
von EllenKristin
16 Mär 2014, 19:45
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Jassi, 23 J., Urtikaria unbekannter Genese
Antworten: 4
Zugriffe: 7424

Re: Jassi, 23 J., Urtikaria unbekannter Genese

Hallo Jassi, zu deinen Fragen: Unter der Kategorie "Fragen und Antworten" findest du deine Frage zu den häufigsten Auslösern bei Intoleranz-Urtikaria unter Punkt Nr. 10 beantwortet. Es lohnt sich auch, wenn du dich hier auf dieser Internetseite informierst. Bei mir sind die Auslöser bestim...
von EllenKristin
14 Mär 2014, 18:05
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Jassi, 23 J., Urtikaria unbekannter Genese
Antworten: 4
Zugriffe: 7424

Re: Jassi, 23 J., Urtikaria unbekannter Genese

Hallo Jassi, es tut mir leid für dich, dass du die Urtikaria bis jetzt nicht losgeworden bist, sondern dass sie sich eher noch verschlechtert hat. Die Allergie-Tests kannst du zwar ruhig machen lassen, aber bei den wenigsten Urti-Patienten kommt da was raus. Wenn Nahrungsmittel Auslöser sind, dann h...
von EllenKristin
28 Jan 2014, 17:45
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Kein Sport und jetzt gar nichts mehr?!
Antworten: 8
Zugriffe: 11140

Re: Kein Sport und jetzt gar nichts mehr?!

Hallo Diddy, das kann ich so nicht sagen, dass die Vitamine gegen die Urti helfen, da ich manchmal wochenlang sympthomfrei bin und dann kommt der "große Knall". Ich habe aber gelesen, dass die Vitamine B6, Magnesium und Zink für das DAO-Enzym wichtig sind, das Vitamin C nehme ich nur wegen...
von EllenKristin
26 Jan 2014, 21:34
Forum: Gestatten, mein Name ist ...
Thema: Kein Sport und jetzt gar nichts mehr?!
Antworten: 8
Zugriffe: 11140

Re: Kein Sport und jetzt gar nichts mehr?!

Hallo Diddy, Lyndoria hat sich leider nicht mehr gemeldet. Freut mich für dich, dass du die Urtikaria mittlerweile ganz gut im Griff hast. Wegen der Beschwerdefreiheit in der Schwangerschaft habe ich auch noch eine andere Vermutung. Beim Abbau von Histamin im Körper ist das DAO-Enzym beteiligt. Schw...
von EllenKristin
17 Dez 2013, 17:39
Forum: Spritzen, Tropfen, Tabletten
Thema: Elobact und die Urtikaria ist weg!
Antworten: 2
Zugriffe: 9511

Re: Elobact und die Urtikaria ist weg!

Hallo Tami, freut mich, dass du die Urtikaria losgeworden bist. Mich würde mal interessieren, ob der Helicobacter bei dir festgestellt wurde (wurde die Magenschleimhautentzündung dadurch hervorgerufen)? Und hattest du Magen-Darmbeschwerden zu dem Zeitpunkt? Wie lange bist du denn jetzt genau beschwe...